064-1850
Sendung des Heiligen Geistes

nazarener stiche.de 064 1850

Missio Spiritus sancti – Sendung des Heiligen Geistes

Pfingstfenster im Kölner Dom

Pfingstfenster im Kölner Dom/Heinrich Kipp sculpsit

22/15 und 30/22

9,1/13,2

1848 war das Pfingstfenster im südlichen Seitenschiff des Kölner Doms eingebaut worden. Es ist eins der fünf vom Bayernkönig Ludwig I. gestifteten Fenster. Entworfen war es von Max Emmanuel Ainmiller und Heinrich Maria von Heß. Es zeigt die Ausgießung des Heiligen Geistes über die Apostel, in deren Mitte sich Maria, Petrus und Johannes befinden. Über ihnen schwebt der Heilige Geist in der Gestalt einer Taube.

AK Köln 1980, Nr. 37; AK Neuss 1997, Nr. 13

thumb 064 1850b

Quelle: https://www.koelner-dom.de/rundgang/fenster/pfingstfenster-1848/info/ (14.11.2017)

thumb 064 1850c

Über den Sammler

Manfred Becker-Huberti (* 26. Juli 1945 in Koblenz) ist ein deutscher katholischer Theologe. Er war von 1991 bis 2006 Pressesprecher des Erzbistums Köln. Seit 2007 ist er Honorarprofessor an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar. Becker-Huberti forscht zu Religiösem Brauchtum, Heiligen und der Heiligenverehrung speziell im Rheinland.

Was hier im Internet nun präsentiert wird, ist ein kleiner Ausschnitt aus einem noch im Entstehen begriffenen Projekt, das in Buchform erscheinen soll. Dieser Internetauftritt soll das Thema bewusst und bekannt machen. Diese Präsenz erreicht vielleicht auch Sammler, die zusätzliche Informationen beisteuern können, für die ich dankbar bin.

www.becker-huberti.de

©2019 Manfred Becker Huberti. All Rights Reserved. Designed By Hüsch & Hüsch GmbH

Search